top of page
menu_shadow.png

AGB

Geschäftsbedingungen ("AGB") Bitte lesen Sie sich diese Nutzungsbedingungen ("Nutzungsbedingungen", "Nutzungsbedingungen") sorgfältig durch, bevor Sie die von Happy Touch ("uns", "wir" oder "unser") betriebenen Happy Touch-Apps ("Service") verwenden.


Ihr Zugang zu und Ihre Nutzung des Dienstes hängen davon ab, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren und einhalten. Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere, die auf den Service zugreifen oder diesen nutzen.


Durch den Zugriff oder die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit einem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie möglicherweise nicht auf den Service zugreifen.

Kostenlose Testversion und Abonnements für iOS App
Sie können eine Premium-Mitgliedschaft abonnieren. Neue Inhalte - wie Apps, Levels, Episoden usw. - werden den Mitgliedern regelmäßig zur Verfügung gestellt.


Die Preise für Abonnements sind so festgelegt und begrenzt, wie sie angeboten werden (alle Preise für Abonnements, die über Apple geliefert werden, entsprechen dem Wert, den die Apple App Store-Preismatrix als Gegenwert für den Abonnementpreis in USD festlegt).


Die Zahlung wird dem iTunes-Konto (für iOS-Käufe) bei Bestätigung des Kaufs oder über Web-Zahlungsdienste (für Web-Käufe) belastet.


Sie können für die Dauer des Abonnements auf alle täglichen Inhalte zugreifen. Das Abonnement verlängert sich automatisch um denselben Preis und Zeitraum wie das Original, z. B. Paket „ein Monat“, sofern die automatische Verlängerung nicht mindestens 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Zeitraums deaktiviert wurde. Die Verlängerung des Kontos erfolgt innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Zeitraums auf Kosten des ausgewählten Pakets.


Abonnements können vom Benutzer verwaltet und die automatische Verlängerung kann deaktiviert werden, indem Sie nach dem Kauf die iTunes-Kontoeinstellungen des Benutzers aufrufen (für iOS-Käufe) oder die Einstellungen im Webclient verwenden (für Webkäufe). Während des aktiven Abonnementzeitraums ist keine Kündigung des aktuellen Abonnements zulässig.


Sie können ein Abonnement während des kostenlosen Testzeitraums über die Abonnementeinstellung über Ihr iTunes-Konto (für iOS-Käufe) oder über den Webclient (für Webkäufe) kündigen. Dies muss 24 Stunden vor Ablauf der Abonnementlaufzeit erfolgen, um eine Belastung zu vermeiden. Weitere Informationen finden Sie unter http://support.apple.com/kb/ht4098 (für iOS-Käufe).


Sie können die automatische Verlängerung Ihres Abonnements über Ihre iTunes-Kontoeinstellungen (für iOS-Käufe) oder über den Web-Client (für Web-Käufe) deaktivieren. Sie können das aktuelle Abonnement jedoch nicht während des aktiven Zeitraums kündigen.


Jeder nicht genutzte Teil eines kostenlosen Testzeitraums verfällt, wenn der Benutzer ein Happy Touch-Abonnement erwirbt.

Einkäufe
Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen erwerben möchten, die über den Service verfügbar gemacht werden („Kauf“), werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte für Ihren Kauf relevante Informationen anzugeben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, Ihre Rechnungsadresse und Ihre Versandinformationen.


Sie versichern und garantieren, dass: (i) Sie das gesetzliche Recht haben, im Zusammenhang mit einem Kauf eine Kreditkarte oder eine andere Zahlungsmethode zu verwenden; und dass (ii) die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr, richtig und vollständig sind.


Durch die Übermittlung dieser Informationen gewähren Sie uns das Recht, diese Informationen an Dritte weiterzugeben, um den Abschluss von Käufen zu erleichtern.


Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung jederzeit aus bestimmten Gründen abzulehnen oder zu stornieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Verfügbarkeit von Produkten oder Dienstleistungen, Fehler in der Beschreibung oder im Preis des Produkts oder der Dienstleistung, Fehler in Ihrer Bestellung oder andere Gründe. Zahlungen werden im Falle einer Stornierung von unserer Seite zurückerstattet.


Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung abzulehnen oder zu stornieren, wenn Betrug oder eine nicht autorisierte oder rechtswidrige Transaktion vermutet wird.

Verfügbarkeit, Fehler und Ungenauigkeiten
Wir aktualisieren ständig unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen auf dem Dienst. Die in unserem Service verfügbaren Produkte oder Dienstleistungen sind möglicherweise falsch bewertet, ungenau beschrieben oder nicht verfügbar, und es kann zu Verzögerungen bei der Aktualisierung der Informationen im Service und in unserer Werbung auf anderen Websites kommen.


Wir können die Richtigkeit und Vollständigkeit von Informationen, einschließlich Preisen, Produktabbildungen, technischen Daten, Verfügbarkeit und Dienstleistungen, nicht garantieren. Wir behalten uns das Recht vor, Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren und Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren.

Wettbewerbe, Gewinnspiele und Werbeaktionen
Alle Wettbewerbe, Gewinnspiele oder sonstigen Werbeaktionen (zusammenfassend „Werbeaktionen“), die über den Service zur Verfügung gestellt werden, unterliegen möglicherweise Regeln, die von diesen Bedingungen abweichen. Wenn Sie an Werbeaktionen teilnehmen, lesen Sie bitte die geltenden Regeln sowie unsere Datenschutzbestimmungen. Wenn die Regeln für eine Werbeaktion mit diesen Bedingungen in Konflikt stehen, gelten die Regeln für die Werbeaktion.


Geistiges Eigentum
Der Service und sein ursprünglicher Inhalt, seine Merkmale und Funktionen sind und bleiben das ausschließliche Eigentum von Happy Touch und seinen Lizenzgebern. Der Service ist durch Urheber-, Marken- und andere Gesetze im In- und Ausland geschützt. Unsere Marken und Handelsmarken dürfen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Happy Touch nicht in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden.

Links zu anderen Websites
Unser Service kann Links zu Websites oder Services von Drittanbietern enthalten, die nicht im Besitz von Happy Touch sind oder von Happy Touch kontrolliert werden.


Happy Touch hat keine Kontrolle über die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter und übernimmt keine Verantwortung dafür. Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass Happy Touch weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Verwendung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht wurden, die auf oder verfügbar sind über solche Websites oder Dienste.


Wir empfehlen Ihnen dringend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller Websites oder Dienste von Drittanbietern zu lesen, die Sie besuchen.

Beendigung
Wir können Ihren Zugang ohne vorherige Ankündigung oder Haftung aus irgendeinem Grund sofort kündigen oder sperren, auch wenn Sie gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.
Mit der Kündigung erlischt Ihr Recht zur Nutzung des Dienstes sofort.

Haftungsbeschränkung
In keinem Fall haften Happy Touch oder seine Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Vertreter, Zulieferer oder verbundenen Unternehmen für indirekte, zufällige, besondere, Folgeschäden oder Strafschäden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, entgangenen Gewinn, Daten, Verwendung, Goodwill oder andere immaterielle Verluste, die sich aus (i) Ihrem Zugang oder Ihrer Nutzung von oder Ihrer Unfähigkeit, auf den Dienst zuzugreifen oder ihn zu nutzen, ergeben; (ii) Verhalten oder Inhalt von Dritten im Rahmen des Dienstes; (iii) jeglicher vom Dienst erhaltener Inhalt; und (iv) unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung oder unbefugter Änderung Ihrer Übertragungen oder Inhalte, unabhängig davon, ob dies auf einer Garantie, einem Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder einer anderen Rechtstheorie beruht oder ob uns die Möglichkeit eines solchen Schadens mitgeteilt wurde oder nicht wenn festgestellt wird, dass ein hier dargelegtes Rechtsmittel seinen wesentlichen Zweck verfehlt hat.

Urheberrechte
Wenn Sie nach bestem Wissen und Gewissen glauben, dass durch den Service bereitgestelltes Material Ihr Urheberrecht verletzt, können Sie uns per E-Mail benachrichtigen, dass das Material oder der Zugriff auf das Material gemäß dem Digital Millennium Copyright Act („DMCA“) von entfernt wird Bereitstellung der folgenden schriftlichen Informationen (siehe 17 USC 512 (c) (3) und http://www.loc.gov/copyright für weitere Details).

 

Der Hinweis muss Folgendes enthalten:
Eine elektronische oder physische Unterschrift des Inhabers des Urheberrechts oder einer Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers des Urheberrechts zu handeln; ausreichende Identifizierung des mutmaßlich verletzenden Materials; ausreichende Informationen zum Ort des mutmaßlich rechtsverletzenden Materials, damit es gefunden und identifiziert werden kann; Name, Anschrift, Telefonnummer und, falls möglich, E-Mail-Adresse des Beschwerdeführers; eine schriftliche Erklärung des Beschwerdeführers nach Treu und Glauben, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Vertreter oder dem Gesetz nicht gestattet ist; und eine Erklärung des Beschwerdeführers unter dem Vorbehalt der Meineid, dass die Informationen in der Mitteilung korrekt sind, und unter dem Vorbehalt der Meineid, dass der Beschwerdeführer der Eigentümer ist oder befugt ist, im Namen des Eigentümers des Urheberrechts zu handeln, das angeblich urheberrechtlich geschützt ist, verletzt.

Abrechnung
Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen direkt bei uns kaufen, ermächtigen Sie uns, die anfallenden Gebühren, einschließlich aller laufenden Gebühren für Abonnementverlängerungen, über die angegebene Zahlungsmethode zu erheben. Sie verstehen und erkennen an, dass wir die Preise für seine Produkte und Dienstleistungen in Zukunft möglicherweise anpassen und dass Ihnen diese angepassten Gebühren nach Benachrichtigung von uns in Zukunft in Rechnung gestellt werden.


Wenn Sie ein Abonnement bei uns kaufen, wird Ihr Abonnement am Ende jeder Abonnementlaufzeit automatisch verlängert, bis Sie das Abonnement kündigen. Wenn Sie ein Abonnement kündigen, endet Ihr Abonnement am Ende Ihres aktuellen Abonnementzeitraums. Sie erkennen an, dass alle Zahlungen, die Sie an uns leisten, nicht erstattungsfähig sind.


Wir können Ihnen nach eigenem Ermessen eine Gutschrift oder Rückerstattung gewähren, aber die Ausgabe einer Gutschrift oder Rückerstattung verpflichtet uns nicht dazu, Ihnen in Zukunft Gutschriften oder Rückerstattungen zu gewähren.


Haftungsausschluss
Ihre Nutzung des Dienstes erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Der Service wird „wie besehen“ und „wie verfügbar“ angeboten. Der Service wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantien jeglicher Art bereitgestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Garantien der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Nichtverletzung oder des Leistungsverlaufs.
Happy Touch, seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Lizenzgeber übernehmen keine Garantie dafür, dass a) der Service zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort ohne Unterbrechung, sicher oder verfügbar funktioniert; b) Fehler oder Mängel behoben werden; c) der Dienst frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ist; oder d) die Ergebnisse der Nutzung des Dienstes Ihren Anforderungen entsprechen.

Geltendes Recht
Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Hamburg, Deutschland, und werden unter Berücksichtigung der Bestimmungen über Kollisionsnormen ausgelegt.


Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder undurchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen wirksam. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf unseren Service dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, die wir in Bezug auf den Service zwischen uns getroffen haben.

Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn es sich um eine wesentliche Überarbeitung handelt, werden wir versuchen, diese mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten neuer Bestimmungen zu benachrichtigen. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt.
Indem Sie nach Inkrafttreten dieser Änderungen weiterhin auf unseren Service zugreifen oder diesen nutzen, stimmen Sie zu, an die überarbeiteten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, beenden Sie bitte die Nutzung des Dienstes.

Kontaktieren Sie uns
Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

 

bottom of page